Ein Nachmittag rund um das Thema „Hundefitness“

Fit, obwohl schon Senior oder krank? Kein Problem.

An diesem Workshopnachmittag erarbeite ich mit Euch Motorikübungen für den Bewegungsapparat von Hunden mit Beeinträchtigung. Auch alte Hunde freuen sich immer wieder neue Reize für alle Sinne zu erleben, Geist und Körper zu fordern und gemeinsam mit ihrem Menschen eine schöne Zeit zu verbringen.
Ebenso wichtig ist es für junge Hunde sinnvoll mit Kopfarbeit beschäftigt zu werden, wenn der Bewegungsapparat streikt.

Der Nachmittag ist für alle Teams, die es abwechslungsreich mögen. Mensch und Hund werden gemeinsam jede Menge Spaß haben, zusammen und voneinander lernen und ihre Beziehung zu intensivieren.

Wir beschäftigen uns mit:


- Schulung der Körperwahrnehmung, der Koordination und Motorik
- Sanftes Bewegungstraining
- Schöne Beschäftigungsaufgaben für den Hundegrips  

 

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Der Hund wird an Geschirr und langer Leine geführt 
  • Deine Bereitschaft mit positiver Verstärkung zu arbeiten
  • Der Workshop ist für alle Hunde älteren Jahrgangs und oder mit gesundheitlichen EInschränkungen geeignet

Termin:

28. April 2018, 15:00 - 17:00 Uhr

 

Kosten:
€ 40,00 (Mind. 2 - max. 4 Mensch-Hund-Teams)

Ort :
Rund um den Hamburger Stadtpark

 

Anmeldungen bitte an:

christine@stadtlandhund.hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) Christine Ensinger. StadtLandHund.hamburg